Saison

Kürbisse

Die Kürbis-Saison läutet den Herbst ein. Die Familie der Kürbisse umfasst über tausend Sorten, Zierkürbisse sind allerdings nicht essbar. Reife Kürbisse erkennt man mit Hilfe der Klopfprobe: Klingt der Kürbis hohl und dumpf, schmeckt er am besten. Geröstete Kürbiskerne sind eine beliebte Knabberei für zwischendurch – aber aufgepasst, im Gegensatz zum Fruchtfleisch liefern sie reichlich Kalorien. Man kann Kürbisstücke oder Suppe auch gut tiefkühlen.
Kürbis ist auch roh geniessbar, zum Beispiel geraffelt wie ein Karottensalat.

 



Muscat de Provence


Fruchttform: flachrund, vertiefter Fruchtstiel, gerippt.
Fruchtfleisch: leuchtend orange, dick fest, süsslich, fruchtig aromatisch. Ausgezeichnete Qualität.

Verwendung: eignet sich für jede Zubereitung, für
Suppen (ausgehöhlt als Suppenschüssel), Kuchen und Pies.
Konfitüren, auch zum Rohessen. Lagerzeit: 4 - 8 Monate
.

 



Butternuts

Die Butternuts zählen zu den besten Speisekürbissen.
Fruchtform: lang gezogene Birne, Fruchtfleisch: orange; fest, süsslich, aromatisch, nussiges Aroma;
Verwendung: zum Braten, Dünsten und Dämpfen; zum Füllen; für Pies, Suppen,
Pürees, Kuchen, Konfitüren/Marmeladen

 

Oranger Knirps

Fruchtform tropfenförmig,unten flach; sehr einheitlich,
Fruchtfleisch: leuchtend orange,
wie bei den anderen ähnlichen Sorten,
mit einem Marroni-Geschmack.
Verwendung: Gratins, Suppen und Aufläufe.
 

Oranger Knirps könnte auch mit der Schale verwendet werdenZum

Zum Schälen: legen Sie den Kürbis für 30 - 35 Minuten in den auf 180° heissen Backofen.

 



Spaghettikürbis

Fruchtfleisch: hellgelb, lange Spaghettiähnliche Fasern, nussähnliches Aroma, vor allem gekocht.

Verwendung: gekocht; als Salat als ganze Frucht zum Dämpfen und Backen.


Lagerzeit: 6 - 10 Monate

 

Baby Ghost Rider Speisekürbis

ausgehölt als Laterne Halloween

Haltbarkeit unbeschädigt

3 - 4 Monatext oder Bild einfügen




 



Oranger Zentner

Einer der bekanntesten Speisekürbisse.

für Suppen, Gemüse, Kuchen usw.

Haltbarkeit: 2 - 4 Monate

 

Mandarin

Der beliebste und bekannteste Mini-Pumkin. Die Früchte
sollen jung gegessen werden, mit zunehmender Reife werden sie holzig und verlieren ihren feinen Geschmack.

Fruchtform: flachrund orange vertiefter Stiel.

Fruchtfleisch: orange 1 cm dick, süss knackig, feines Kürbis- und Marroni-Aroma, leicht mehlig.

Verwendung: zum Füllen, Frittieren und Backen.

Lagerzeit: 4 - 8 Monate